SC Dahenfeld 1946 e.V.
Der Dorfclub

Zuerst musste der Gegner unserer D3-Jugend nach Einwand, den viel zu kleinen Platz, neu streuen! Dabei kam auch der Besen von Untergruppenbach zum Einsatz. Das Spiel begann sehr gut für uns. Schon nach der ersten Minute konnte Lian das 0:1 erzielen, obwohl er sich im Sturm nicht sehr wohl fühlt. In der 5. Minute kam Jonas zum Zug. Durch starken Teamgeist und die richtige Kampfeinstellung konnte er die Führung zum 0:2 ausbauen. Die Untergruppenbacher zeigten sich jedoch wenig beindruckt und konnten durch Treffer in der  7. und  12. Minute ausgleichen. Immer wieder mussten wir taktisch umstellen. Dadurch bekamen wir den dribblingstarken Gegner gut in den Griff. Beide Seiten kämpften nun um den Führungstreffer. In dieser Phase des Spiels  verschafften wir uns etwas die Überhand. So fiel Fabian das Siegtor auf den Schlappen, der immer zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Platz steht! Die ganze Mannschaft blieb konzentriert und kampfstark und wir gingen mit 2:3 in die Halbzeit. In der 2. Halbzeit konnten wir zwar kein weiteres Tor erzielen, aber den Sieg ließen wir uns auch nicht mehr nehmen.

Zusammen gekämpft und zusammen gewonnen, so sehen Sieger aus. Gespielt haben: Leon, Louis, Fabian, Samuel, Jan, Ylli, David, Jonas, Lian, Simon und Rodrigo