SC Dahenfeld 1946 e.V.
Der Dorfclub

Bereits in den letzten Wochen war die Dahenfelder Personalsituation äußerst angespannt, nun pfeift man diesbezüglich aber aus dem absolut letzten Loch. Dies hat zur Folge, dass das Spiel der Reserve leider abgesagt werden musste. Mit Mühe und Not reicht es für einen nicht gänzlich verwaisten Spielerbogen für die Partie gegen den Tabellensiebten aus Hardthausen. Nach einem schwachen Rückrundenstart konnten die Schwarz-Gelben im letzten Spiel etwas Frustabbau betreiben und schickten den TSV Untereisesheim mit 13:0 nach Hause. Mit 28 Punkten (63:47 Tore) stehen die Gäste 11 Punkte vor dem SCD im gesicherten Mittelfeld. Das Hinspiel entschied der TSV souverän mit 5:1 für sich. Auch wenn die (personellen) Vorzeichen alles andere als gut sind, würde sich der SCD über zahlreiche Unterstützung von außen freuen. Ohne Kreisliga und Bier ist so ein Sonntag schließlich nicht mal die Hälfte wert!

Wir wollen es natürlich nicht versäumen, unserem Fuchs Marlon Walk heute zu seinem 18. Geburtstag zu gratulieren! Marlon wird zudem am Sonntag zu seinem ersten Einsatz bei den Aktiven kommen. Feier schön und viel Erfolg beim Debut!