SC Dahenfeld 1946 e.V.
Der Dorfclub

Es war das Jahr 1995 als ein gewisser Stefan Erlewein an der Jahreshauptversammlung zum 1. Vorstehenden des Sportclub Dahenfeld gewählt wurde. Seine erste große Aufgabe war das 50-jährige Jubiläum ein Jahr später. Seine letzte große Aufgabe als Vorsitzender des größten Vereins im Dorf, war das 75-jährige Jubiläum im vergangenen Jahr. Und zwischendrin? Trainer- und Betreuersuche, Aufstiege und Abstiege, neue Sportheimpächter, die Corona-Pandemie, junge Menschen für das Ehrenamt begeistern, und und und. Es verging kein Tag ohne den SCD, und nun 27 Jahre nach dem Antritt erfolgt der verdiente "Ruhestand". Bei der Jahreshauptversammlung wurde Erlewein unter tosendem Applaus verabschiedet. Am Ende bleibt nur eines: Danke Stefan, danke für 27 Jahre voller Hingabe und unglaubliches Engagement, ohne Dich wäre der SC nicht das, was er heute ist!

Ganz verschwinden wird Stefan sicherlich nicht, als neuer Ehrenvorsitzender kann und darf er weiterhin den Sportclub in eine erfolgreiche Zukunft führen. Gleiches Ziel hat auch der neue 1. Vorsitzende: Maximilian Christ. Von den anwesenden Mitgliedern wurde er einstimmig gewählt.