Das Bezirksendrundenturnier fand bei herrlichem Herbstwetter in Obereisesheim statt. Unsere D1-Jugend machte es richtig klasse. Gruppensieger in der Vorrunde nach einem 5:0 gegen Amorbach, 1:0 gegen Bad Friedrichshall, 0:0 gegen ABI2 und einem 0:0 gegen FC Union Heilbronn II. Stark im Zweikampf, Leidenschaft und phasenweise tolles Kombinationsspiel. Unsere Fans waren begeistert.

Im Halbfinale ging es dann gegen den VfR Heilbronn II. In einem packenden Spiel hatten wir die Mehrzahl der Torchancen. So kam es am Ende zu einem verdienten 1:0 Sieg.

Das Finale gegen den VfR Heilbronn I war noch eine Spur intensiver. Kein Meter Raum wurde ohne Gegenwehr preisgegeben und jeder Zweikampf intensiv geführt. Leider nutzte aber der Gegner seine Torchance zum 0:1. Danach warfen wir alles nach vorne, aber das Quäntchen Glück fehlte.

Trotzdem eine starke Leistung, denn die D1 kann sich nun Vize-Pokalsieger im Bezirk Unterland nennen und ist somit für die Vorrunde auf Verbandsebene am 14. November qualifiziert! Riesen Lob an die Jungs für diese Leistung.

Die Mannschaft: Paul H., Jonas F., Nick G., Mika L., Liam S., Till M., Michael L., Leon S., Jonas E.