Am Sonntag, den 20.01.2019 hatten wir in Biberach unser erstes Hallenturnier in diesem Jahr.
Im ersten Spiel gegen den Veranstalter hatten wir Schwierigkeiten mit dem für uns ungewohnten großen Spielfeld. So gerieten wir früh mit 0:1 in Rückstand. Wir konnten uns steigern und hatten Chancen zum Ausgleich, mussten aber kurz vor dem Ende das 0:2 hinnehmen. Das zweite Spiel gegen Klingenberg lief wie geschmiert. Wir sahen schön herausgespielte Tore unserer Jungs. Endstand 5:0.
Das dritte und letzte Spiel gegen Bad Wimpfen und die TSG Heilbronn beendeten wir unentschieden 0:0 und 1:1. Beim 1:1 gegen die TSG Heilbronn konnte wir durch eine starke kämpferische Leistung und tolle Aktionen unseres Torhüters einen 0:1 Rückstand ausgleichen.

Gespielt haben: Ian, Benjamin, Jannis, Ole, Louis, Samuel und Levin

Unser nächstes Hallenturnier ist am Sonntag, 27.01.2019 in Neuenstadt. Beginn: 15.45 Uhr