Liebe Sportler, Betreuer, Eltern und Mitglieder,

angesichts der dynamischen und unvorhersehbaren Lageentwicklung bei der Verbreitung des Corona-Virus haben sich inzwischen verschiedene Sportverbände entschlossen, den Spiel- und Turnierbetrieb vorerst einzustellen.

Die Vorstandschaft des SC Dahenfeld steht in der Verantwortung für seine Sportler, Betreuer und Mitglieder. Angesichts der Ungewissheit wurde bereits in Abstimmung mit der Spvgg Oedheim das Fußball-Jugendtraining eingestellt, um eine weitere Verbreitung zu entschleunigen. Auch die Hüttberghalle wurde seitens der Stadt Neckarsulm bereits bis zum Ende der Osterferien am 19. April geschlossen.

Entsprechend der Empfehlung des Gesundheitsamts wird auch der SC Dahenfeld den offiziellen Trainingsbetrieb ab Montag, dem 16. März in allen Abteilungen einstellen. Wir bitten Euch, diese Vorgabe strikt einzuhalten, sodass sich die Lage in absehbarer Zeit wieder beruhigt und wir den Sportbetrieb wieder aufnehmen können.

Die für 21. März anberaumte Generalversammlung findet daher auch nicht statt. Ein neuer Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.

In den kommenden Tagen und Wochen werden wir selbstverständlich die weitere Entwicklung beobachten und ggf. kurzfristig über weitere Maßnahmen informieren.

Wir danken für Euer Verständnis und Eure Unterstützung.

Sportliche Grüße
Vorstand SC Dahenfeld 1946 e.V.