In Baden-Württemberg gilt mittlerweile die dritte Pandemiestufe und damit verschärfte Vorgaben in der Corona-Verordnung. Dies führt u.a. zu folgenden Vorgaben:

  • Es sind maximal 100 Personen (Sportler, Betreuer und Zuschauer) auf dem Sportgelände während eines Ligaspiels erlaubt! Abzüglich der Spieler und Betreuer sind somit lediglich ca. 50 Zuschauer erlaubt.
  • Abseits des Sportbetriebs (z.B. am Spielfeldrand) ist ein Abstand von mindestens 1,5 Metern zwischen den anwesenden Personen einzuhalten.
  • Es gilt eine Maskenpflicht an Orten, an denen der Abstand von 1,5 Metern nicht eingehalten werden kann! Dies gilt bspw. auch für den Balkon des Sportheims!

Bitte haltet Euch an die geltenden Regeln, damit wir die Ausbreitung des Virus eindämmen und auch in den kommenden Wochen unseren Spielbetrieb aufrecht erhalten können.